Nehmt an der Trommel-Zeremonie von Weißer Wolf teil

7. Mai 2020
Zeremonie von Wesak

Die Heilige Trommel wird in die vier Himmelsrichtungen erklingen,
für die vier Rassen und die vier Zeitalter der Menschheit.
Dies ist auch der Festtag
Wesak (Shambhala),
Ihr könnt die Energien von beiden Festen gleichzeitig spüren.

 

Anmeldeschluss: 4. Mai 2020

Nehmt an der Trommel-Zeremonie von

Weißer Wolf teil

 

7. Mai 2020

 

Weißer Wolf bietet uns ausnahmsweise die Möglichkeit, an den kommenden Fern-Zeremonien teilzunehmen. In diesem heiligen Moment erklingt seine Trommel überall auf dem Planeten und in das Universum hinein, um das kollektive Bewusstsein zu erwecken und die Tiere, die Natur und Mutter Erde zu schützen.

 

Warum ist es wichtig, an solchen Veranstaltungen teilzunehmen?

Einige Wesen haben außergewöhnliche Fähigkeiten, sie haben starke schöpferische Gedanken und ihre Sprache ist direkt mit dem Himmlischen Wort verbunden. Weißer Wolf trägt diese reine Magie in sich ! Diese Magie darf nicht mit weißer oder schwarzer Magie verwechselt werden, wir sprechen hier von der Magie des Göttlichen Wortes, dem Gedanken/der Sprache, die den magischen Akt ausmachen. Verstehe, dass jedes Mal, wenn du an einer Fern-Zeremonie mit solchen Wesen teilnimmst, die Wirkungen verzehnfacht werden.

Lasst euch durch diese kraftvollen Energien verwandeln und mitnehmen

Was ist eine Trommel-Zeremonie von Weißer Wolf?

Initiations chamaniques avec Loup Blanc Chaman - Chamanisme de l'Origine

Während einer Zeremonie spielt Weißer Wolf Trommel, aber auch andere Instrumente wie Rassel, Flöte, Glöckchen, Maultrommel, usw. In diesem Heiligen Raum wirkt die Kraft der Gegenwart von Weißer Wolf und Seine Shakti über die Entfernung hinweg auf alle Dimensionen des Menschen und des Universums : physisch, psychisch, emotinal, kausal, usw.

Wenn wir die Möglichkeit haben, an einer solchen Zeremonie teilzunehmen, werden diese Energien direkt auf uns übertragen und wirken in jedem von uns. Wir treten in einen anderen Bewusstseinszustand ein und die Gefühle und Wahrnehmungen werden erhöht. Diese Erhebung führt uns zum Erwachen des „bewussten Bewusstseins, bewusst zu sein“ (Ausdruck von Weißer Wolf) in Uns. Die Kraft der Energien einer Zeremonie ermöglicht, auf karmischer Ebene zu arbeiten und erstreckt sich auch auf unsere Vorfahren, indem sie auf mehrere Generationen einwirkt. Die Frequenzen der Trommel gehen in Resonanz mit der Erde und den Tieren, um ihnen zu helfen und das vom Menschen geschwächte Gleichgewicht wiederherzustellen.

 

Die Zeremonien von Weißer Wolf sind ein wahrer Segen für Uns und für diesen Planeten.

 

Einige Tage nach einer Zeremonie von Weißer Wolf für die Buschfeuer in Australien regnete es in einigen Regionen des Landes und markierte den Beginn des Ende der Feuer. Während dieser Zeremonie trommelte Weißer Wolf auf den Geist des Feuers, um ihn zu besänftigen und rief den Geist des Wassers, um ihn zu löschen. Jeder Schüler, der mit der Zeremonie verbunden war, konnte ihre Kraft spüren und ihre Auswirkungen einige Tage später sehen

 

Wie läuft eine Fern-Zeremonie ab?

Von Mitternacht bis spät in die Nacht wirkt Weißer Wolf aus der Ferne auf die Erde und das kollektive Bewusstsein ein. Um uns mit diesen Energien verbinden, können wir durch eine besondere Bitte darum bitten, in Seine Trommel einzutreten. Dann können wir uns durch die gegenwärtigen Energien mitnehmen und verwandeln lassen, sie während der Nacht wirken lassen, damit die Arbeit des Bewusstseins in Uns geschieht.

Die, die eine Trommel haben, können sich dem Rhythmus der Trommel von Weißer Wolf anschließen und den Trommelschlegel selbst spielen lassen, um in den Schwingungen der Zeremonie zu reisen.

 

Wie erhalte ich diesen Segen?

Für diejenigen von uns, die es wünschen, ist Weißer Wolf dazu bereit, uns bei der nächsten Zeremonie in seine Heilige Trommel zu nehmen. Um diesen Heiligen Raum zu betreten, ist es wichtig, in einer offenen und respektvollen inneren Haltung zu sein, damit wir die Segnungen der Zeremonie erhalten können.

 

An wen wendet sich die Teilnahme an den Zeremonien?

Ausnahmsweise öffnet Weißer Wolf den Raum der Fern-Zeremonien auch für Personen außerhalb der Schüler Seiner Lehre. Es können daher alle teilnehmen, die gerne möchten. Die Teilnahme an den Zeremonien ist also offen für alle Personen, die sich ändern und ihr Bewusstsein öffnen möchten, um in sich selbst und auf dem Planeten in Richtung Harmonie zu gehen. 

Seid ihr bereit für den Großen Wandel?
Meldet euch an, indem ihr auf den Button unten klickt…

Anmeldeschluss: 4. Mai 2020

Weißer Wolf bietet uns diesen Heiligen Augenblick an; um Ihm für das zu danken, was ihr empfangt und um das Gleichgewicht des Gesetzes des Austausches zu respektieren, seid ihr dazu eingeladen, eure Erfahrungen in diesem Raum zu teilen, in den Kommentaren am Ende der Seite.

Weißer Wolf sagt euch…

 

Es ist notwendig, über unser Leben nachzudenken: 

Was haben wir aus unserem Leben gemacht?

Wir sagen uns, dass wir Zeit haben, dies zu tun oder uns zu ändern,

Aber die Zeit holt uns früher oder später ein, Und der Engel des Todes überrascht uns und da wird die Zeit dann um sein.

 

Auszug aus dem Artikel Die Herrschaft:
Der Dominierte oder die Dominierten.

Être averti(e)
M'avertir des
guest
8 Comments
plus récents
plus anciens plus de votes
Inline Feedbacks
View all comments
Sigrid E.
Sigrid E.
1 année plus tôt

Cher LoupBlanc,
vielen herzlichen Dank, dass ich an Wesak teilnehmen und diese wunderbare Erfahrung machen durfte (über Lorena).
Die Shambala-Musik im Vorfeld hat mich sehr aufgewühlt und mein Solar-Plexus hat regelrecht vibriert. Bei der Zeremonie selbst spürte ich eine starke Energie und es zeigte sich ein weißer Lichtkreis der zum Rand hin in gold-violett überging. Ich schlief diese Nacht einfachbwunderbar… am nächsten Tag hatte ich Kopfschmerzen und einen Druck auf den Augen. Alles in allem eine wunderbare Erfahrung! Merci beaucoup – Sigrid

Laurana
Laurana
1 année plus tôt

Vielen herzlichen Dank Weißer Wolf, für die Trommel-Zeremonie am 7. Mai 2020. Es war die erste dieser Art.
Bei der Meditation „Spirit of Shambala“, begannen sich nach einiger Zeit Bilder in meinem Kopf zu formen. Aus der Luft sah ich darnieder, auf eine Landschaft deren Bergspitzen vom Nebel umgeben waren. Ich sah die unterschiedlichsten Augen, die voll Güte in alle Himmelsrichtungen blickten, des weiteren nahm ich ein Licht wahr, dass strahlte wie ein Diamant. Es wurde immer größer und verwandelte sich in eine Lichtkugel.
Alles war sehr harmonisch, sehr beruhigend, erfüllend und löste wahre Glücksgefühle und ein großes Freiheitsgefühl aus.
Das Healing war sehr anstrengend für mich. Es war aufwühlend, ich sah Lichtblitze und im Laufe des Healings entwickelte sich ein unangenehmes Druckgefühl am Kopf – Kronenchakra, dass nicht gut auszuhalten war. Es war sehr, sehr anstrengend, ebenso dass im Anschluss durchgeführte Trommeln.
Am nächsten Tag erwachte ich völlig erschöpft und fühlte mich körperlich total ausgelaugt.
Namaste Laurana

Andrea & Bernhard Hollweck
Andrea & Bernhard Hollweck
1 année plus tôt

Vielen Dank, Weißer Wolf. Mein Mann Bernhard und ich haben gemeinsam an der Zeremonie teilgenommen. Wir gehören zu der Gruppe die Lorena angemeldet hat. Während der Zeremonie traten keine Visionen auf, dafür ein tiefer innerer Frieden. Am nächsten Nachmittag waren wir mit Freunden zu einer Wanderung unterwegs. Die Freunde “forderten” uns mit ihrem Redeschwall oft sehr, weshalb wir auch einen gemeinsamen Urlaub im Sommer letzten Jahres etwas verkürzt haben. Bei dieser Wanderung am Freitag nach der Zeremonie konnten wir die beiden in Liebe annehmen so wie sie sind. Weder bei meinem Mann noch bei mir trickerten sie etwas an. Es war eine harmonische Wanderung mit tiefer Verbundenheit und in Liebe. Kurze Zeit gingen wir auch alle vier in Stille und nahmen das anschließende Picknick nahezu in Stille ein, was davor nicht denkbar gewesen wäre.
Auch im Umgang mit meinem neugierigen Schwiegervater spüre ich tiefen Frieden in mir.
Wir stellen uns immer noch nachts den Wecker auf 0:00 Uhr und 05:30 Uhr für die Anrufung und das Gebet der Harmonie.
Namaste Andrea & Bernhard Hollweck

Thomas H.
Thomas H.
1 année plus tôt

Vielen Dank Loup Blanc für die Trommel-Zeremonie. Für mich gehörte die Zeremonie zusammen mit Shambhala. In der Zeremonie haben dann die Energien an verschiedenen Stellen meines Körpers gearbeitet. Es war viel Frieden da.
Und es ist eine große Arbeit für unsere Erde und für uns, die ich nicht ermessen kann. Vielen Dank an Jesus und Buddha, Merci Loup Blanc

Thierry
Thierry
1 année plus tôt

Vielen Dank, Weißer Wolf, für die Trommelzeremonie. Die Vorbereitung während des Tages hat Ruhe und Frieden geschaffen. Dieser Frieden war für mich in der Meditation gegen 22 Uhr sehr präsent. Ab Mitternacht kam eine große innere Revolution auf, die fast lautlos gefegt wurde, während Ihre Trommel in meinem rechten Ohr vibrierte. Der Mond, der seinen Lauf am Himmel fortsetzte, zeigte mir an, dass die Zeit vergangen war. Die Welt sieht für mich heute anders aus. Vielen Dank, Weißer Wolf, für Ihre Arbeit für die Erde und uns alle.

Kati Pfleiderer
Kati Pfleiderer
1 année plus tôt

Vielen Dank Weisser Wolf, für die Zeremonie, diese Arbeit. Spüre seitdem Frieden in mir und eine neu Form der Lebensfreude. Ich weiss nicht was Du gemacht hast, aber es ist genial :-) Vielen Dank! Alles Gute und liebe Grüße, Kati

Svenja
Svenja
1 année plus tôt

Ich habe eine Ahnung davon bekommen, wie die (Shambhala-)Zeremonie sein kann oder sein könnte. Bei der Trommel-Zeremonie habe ich leider fast gar nichts mitbekommen/wahrgenommen. Danke für Deine Unterstützung und Hilfe, Weißer Wolf.

Stefanie
Stefanie
1 année plus tôt

Vielen Dank für die segensreiche, schöne und kraftvolle Zeremonie. Ich hatte das Gefühl, Ströme von Licht, Frieden, Liebe und Harmonie sind zum Wohl der Erde und aller Lebewesen vom Himmel gekommen und alles war in ein Höheres Bewusstsein getaucht, in dem Einheit und Harmonie im Einklang mit dem Göttlichen allgegenwärtig sind. Von tiefstem Herzen danke ich Dir, Weißer Wolf, Buddha, Jesus und allen Großen Lichtwesen, die mit Dir waren, für all die wundervollen Segnungen an diesem glücksverheißenden WESAK-Tag. Das ist so ein besonderes Geschenk für die Menschheit! Tausend Dank!