Der Schamanismus des Ursprungs ist ein Weg des Erwachens, der durch Schamane-Yogi Weißer Wolf gelehrt wird. Dieser spirituelle Weg ist reich an Lehren aus dem Schamanismus, dem Hinduismus, dem Buddhismus, dem Taoismus, dem Ur-Christentum…

In der Tat übermittelt Weißer Wolf Praktiken, die Er direkt durch den Geist übermittelt bekommen hat, während voriger Inkarnationen oder im Verlauf dieses Lebens.

Das ist der Fall für Ananda Yoga, welches erlaubt den Zustand der Glückseligkeit zu integrieren, von dem die Großen Yogis, Heilige oder Meister der Weisheit sprechen.

Es ist ein Yoga, das erlaubt, den Zustand der Glückseligkeit zu integrieren, von dem die Großen Yogis, Heiligen oder Meister der Weisheit sprechen. Dieser Zustand ist nichts anderes als unsere wahre Natur, wenn wir von unseren drückenden Lasten oder Konditionierungen befreit sind.

Wenn wir diese Energie der Glückseligkeit in unserem Körper und unserem Sein spüren, verstehen wir, dass diese Energie am Ursprung aller Dinge ist und alles erschafft.

Wir werden zu verantwortungsvollen Wesen, denn wir werden bewusst Handelnde dieser Energie, die am Ursprung unserer reinsten Gedanken, unserer Worte und unserer Handlungen im Alltag ist.

Für ein größeres Bewusstsein unserer Gedanken, Worte und Taten im Alltag !

Ananda Yoga findet an vier (drei) Wochenenden statt (4(3) Stufen).

Seine Transmission findet im Wesentlichen in der Stille und im Zuhören statt, in der Besinnung in Form von geführten Meditationen, durch die Lektüre von Heiligen Texten und deren Entschlüsselung durch Weißer Wolf.

Die Arbeit geschieht auch in Form von Arbeitsgruppen :

• Arbeit mit Worten, der Sprache, den Ideen, um unsere Art zu denken, zu sprechen und zu handeln genau anzusehen.
• Gesänge, Mantras…
• Pranayama und Yoga-Haltungen
• Spiele und Raum rund um das Wort

Ananda Yoga wird so nach und nach unser alltägliches Leben transformieren dank unterschiedlicher täglicher Praktiken, darunter die bewusste Anwendung des schöpferischen Wortes.

Diese Lehre wendet sich an alle, denn wir alle nutzen die Sprache täglich, ob Kunsthandwerker, Künstler der Kommunikation oder nicht.

Die Yogis schöpften hieraus die Quelle aller Yogas. Alle Personen, die dieser Lehre gefolgt sind, haben realisiert, dass wir die Macht des Heiligen vergessen haben und die der Sprache, um das Gute sowohl in uns, als auch um uns herum zu erschaffen und unsere Wirklichkeit zu transformieren. Und doch haben wir alle das Bewusstsein für die Macht der Worte. Ein einziges Wort kann töten oder retten.

Worte können schlechte Gewohnheiten im Denken und im Handeln erschaffen, wieder und wieder, und so ein ganzes Leben konditionieren! Alle haben verstanden, dass Ananda Yoga die Schlüssel gibt, um Meister seines Wortes und seines Lebens zu werden, einem Leben reich an Sin und in Freiheit des Seins.

Die Energie der Glückseligkeit ist in allen Lehren von Joachim Weißer Wolf enthalten. Aber hier nimmt sie eine fabelhafte Dimension an. Eine Energie von extremer Sanftheit kommt auf subtile Weise zu uns und lässt uns die Energie der Mutter und ihre transformative Kraft erleben.

Interview Loup Blanc Chaman - L'éducation

Schamane Weißer Wolf

Wenn ich müde bin und ich das Wort „Energie“ sage, was wird dann geschehen? Nun, ich werde wieder neue Energie finden! Aus diesem Verständnis heraus habe ich Ananda Yoga geschaffen, so wie auch die Liste der Motéopathie®. Das Wort geht ohne Schwierigkeiten durch die Pforten des Unterbewusstseins. Zum Beispiel, wenn ich sage: „Ich bin voller Energie!“, dann gibt es immer einen kleinen Zweifel, der übrig bleibt: „Ist das wirklich wahr? Werde ich, wenn ich diesen Satz wiederhole, wirklich mehr Energie haben? Wenn ich “Energie” sage und mich dabei auf den Sinn dieses Wortes konzentriere, werde ich den ganzen Nutzen dieses Wortes empfangen! Ein anderes Beispiel: wenn ich meine Chakras dynamisieren will, weil ich einen Durchhänger habe, sage ich mehrmals laut „Regenbogen“. Dann sage ich es mental und visualisiere dabei, wie der Regenbogen und seine sieben Farben jedes der Chakras berühren. Ich kann mich darunter sehen, als ob der Regenbogen eine Brücke wäre ! Auszug des Interviews mit Weißer Wolf über die Tragweite der Worte : Der Name und das Wort

Ambassadrices de l’Ananda Yoga
Sylvia TURCO
L'Ananda Yoga permet d’intégrer ce qu’est l’Etat de Félicité dont parlent les grands yogis, saints ou maître de sagesse. Cet état n’est autre que notre véritable nature lorsque nous sommes libérés de tous nos carcans ou conditionnements.
Nathalie PROVOST
L'Ananda Yoga permet d’intégrer ce qu’est l’Etat de Félicité dont parlent les grands yogis, saints ou maître de sagesse. Cet état n’est autre que notre véritable nature lorsque nous sommes libérés de tous nos carcans ou conditionnements.

– – –

Tarif : 180€ (hors hébergement)
Durée : 2 jours (du ven. soir au dim. soir)
Lieu : Montauban (82) – FRANCE
Condition : être végétarien ou vegan

– – –

Tarif : 180€ (hors hébergement)
Durée : 2 jours (du ven. soir au dim. soir)
Lieu : Montauban (82) – FRANCE
Condition : avoir suivi le niveau précédent

– – –

Tarif : 180€ (hors hébergement)
Durée : 2 jours (du ven. soir au dim. soir)
Lieu : Montauban (82) – FRANCE
Condition : avoir suivi le niveau précédent

– – –

Tarif : – € (hors hébergement)
Durée : 2 jours (du ven. soir au dim. soir)
Lieu : Montauban (82) – FRANCE
Condition : avoir suivi le niveau précédent

– – –

Tarif : 180€ (hors hébergement)
Durée : 2 jours (du ven. soir au dim. soir)
Lieu : Montauban (82) – FRANCE
Condition : avoir suivi le niveau précédent

– – –

Tarif : 180€ (hors hébergement)
Durée : 2 jours (du ven. soir au dim. soir)
Lieu : Montauban (82) – FRANCE
Condition : avoir suivi le niveau précédent

– – –

Tarif : 180€ (hors hébergement)
Durée : 2 jours (du ven. soir au dim. soir)
Lieu : Montauban (82) – FRANCE
Condition : avoir suivi le niveau précédent

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei